• AEC

EINLADUNG - AEC FACHSEMINAR "Lichttechnik - Lichtplanung mit RELUX"


Lernen Sie AEC kennen, erweitern Sie Ihre Kenntnise zur DIN EN 13201 und lernen Sie, wie Sie die kostenlose Lichtplanungssoftware RELUXDesktop richtig in der Außenbeleuchtung einsetzen.


Die DIN EN 13201ist in den Teilen 2 bis 5 seit Juni 2016 in der neuesten Fassung gültig. Der nationale Teil 1 ist bis heute nicht verabschiedet. Wir geben einen Ausblick auf die neueste Fassung sowie der Änderungen bezogen auf alle Teile der Norm.


Wie wende ich die neue Norm in der Lichtplanung an? Mit RELUX steht eine kostenlose Planungssoftware zur Verfügung die umfangreiche Planungen ermöglicht.


Auf dem Fachseminar "LICHTTECHNIK - Lichtplanung mit RELUX" erhalten Sie vom 6.- 8. März 2019 in unserem Stammwerk in Italien Antworten zur DIN EN13201 sowie eine Schulung im Umgang mit der Planungssoftware RELUXDesktop in unterschiedlichen Anwendungsgebieten. Selbstverständlich wird die gesamte Anreise und Schulung in deutscher Sprache durchgeführt.






Die Teilnehmer

Die Tagung richtet sich an Vertreter von Städten und Gemeinden sowie Energieversorger und Planer, die ihre Kenntnisse im Bereich der DIN EN 13201 sowie im Bereich er lichttechnischen Planung erweitern und vertiefen möchten.


Ziele

Die Teilnehmer lernen den aktuellen Stand der DIN EN 13201 Norm kennen und erhalten darüber hinaus einen Ausblick au en noch ausstehenden DIN EN 13201 Teil 1. Zudem werden den Teilnehmern vertiefende Kenntnisse der Beleuchtungsplanung mit der Lichtplanungssoftware RELUXDesktop vermittelt. Der Schwerpunkt der Schulung liegt auf der technischen Planung von Projekten aus dem Bereich Straßenbeleuchtung.


Vorraussetzung

Grundkenntnisse der Lichtplanung sowie das Mitbringen eines Laptops mit der aktuellen RELUX Version.


Was noch?

Neben spannenden Vorträgen und einem praktischen "hands-on" Training, erwartet Sie auch eine Werksführung durch die beindruckende Zentrale von AEC ILLUMINAZIONE.

Das Werk ist eine der modernsten Produktionsstätten der Lichtbranche. Es setzt auf Hightech genauso wie auf ein wertschätzendes Miteinander. Das das Unternehmen entgegen des Trends zum Outsourcing, eine Kultur der Werte pflegt, dürfte jeder Besucher sofort spüren. Statt Bereiche auszugliedern (das berüchtigte "Outsourcing"), investiert AEC ILLUMINAZIONE stetig in den Ausbau seiner Produktionsstätte vor Ort. Von der ersten Produktidee, über die Entwicklung bis hin zur Fertigung: Alle Kompetenzen sind bei AEC in Italien gebündelt und das moderne Familienunternehmen setzt dabei auf die Unterstützung durch sein hochmotiviertes Team. Mehr Infos zu AEC hier.


Nähere Informationen und Anmeldung

Für nähere Informationen zum Programm, zur Anreise oder für eine Anmeldung, wenden Sie sich bitte an unser Marketingteam.


Ansprechpartnerin:

Frau Cindy Dressel

Mail: c.dressel@myaec.de

Tel: +49 6081 6881 796





© 2020 AEC ILLUMINAZIONE GMBH

Robert-Bosch-Straße 1 | 61267 Neu-Anspach | Email: office(at)myAEC.de | Impressum | AGB | Datenschutz