• AEC

Gradlinig oder rund - Welcher Trend ist Ihr Favorit?

Aktualisiert: 17. Apr 2019

Runde Formen erleben derzeit ein Comeback. Nicht nur im Bereich der Inneneinrichtung, sondern auch im Außenbereich dürfen Architektur, Leuchten und Stadtmöbel wieder Kurven zeigen. Passend dazu hat AEC ILLUMINAZIONE im März seine neue LED Leuchtenserie COMPASS auf den Markt gebracht.


COMPASS - Runde Formen für mehr Abwechslung im Stadtbild

Mit der runden Bauform von COMPASS hat AEC ILLUMINAZIONE einen Formentrend aus dem Interior Design für die Stadtgestaltung aufgegriffen. Mit ihrer runden sehr flachen Formsprache bringt COMPASS Harmonie und Abwechslung in das gradlinige Stadtbild. Sie vereint Design und Funktionalität mit neuester LED Technologie und einem Höchstmaß an Lichtqualität Effizienz.


Ihren Namen verdankt COMPASS nicht nur ihrer Formsprache, sondern – angelehnt an das maritime Symbol - auch ihrem Charakter: Ihr Licht dient der Orientierung und weist Nutzern einen sicheren Weg zu ihrem Ziel. Die integrierten Bewegungssensoren passen das Lichtlevel an die Situation an. Sobald Autos oder Passanten sich nähern, dimmt das Licht hoch, danach wird es wieder heruntergedimmt.


Die Leuchtenfamilie COMPASS verfügt über 2 Baugrößen und kann sowohl als Aufsatz-, Ansatz- oder Seilhängeleuchte montiert werden. Dank einer Vielzahl an Optiken ist sie für nahezu alle Anwendungsbereiche geeignet, von der Straßenbeleuchtung bis hin zur harmonischen Innenstadtbeleuchtung.


ARTELYS - Eine runde Sache


Für alle, die auf der Suche nach einem mehr an"Rund" sind, gibt es mit der Leuchtenserie ARTELYS von AEC ILLUMINAZIONE eine Leuchte, die alle Wünsche abdeckt.


Die Formgebung entspringt dem derzeit auch in Deutschland sehr angesagtem "Scandi-Style". Kein Wunder also, dass man diese Leuchten (noch) vor allem in Skandinavien vorfindet. ARTELYS bringt Harmonie und Abwechslung in das Stadtbild. Die Leuchtenfamilie verfügt über zwei Baugrößen und kann sowohl zusammen mit dekorativen Auslegern als auch als Seilleuchte montiert werden. Passend zur Serie steht mit ARTELYS DECO eine weitere Gestaltungsoption zur Auswahl, die über eine zweifarbe Abdeckung verfügt.


MOD 2.0 Serie - Moderne Eleganz im puristischen Design


Wer sich statt an runden Formen eher an "klarer Kante" erfreut, auf den wartet bei AEC ILLUMINAZIONE ebenfalls ein Sortiment an gradlinigen Produkten.


Das puristische Designkonzept der MOD 2.0 Serie überzeugt mit seiner gradlinigen Formsprache. Sie verleiht Straßen, Wegen und Plätzen eine moderne Eleganz und ein sachlich repräsentatives Ambiente.


Die Leuchtenfamilie besteht aus Mastaufsatzleuchten in vielfältigen Baugrößen (MOD 2.0 Urban), einer einzigartigen Lichtstele für die Gestaltung des öffentlichen Raums (MOD 2.0 Tower) sowie Pollerleuchten in zwei Baugrößen (MOD 2.0 Poller) für eine elegante und dennoch unaufdringliche Wegführung.


MASTER - Alles, außer gewöhnlich


Die Leuchtenserie MASTER vereint gekonnt Design und Funktionalität. Sie eignet sich für das Stadtbild von morgen und zieht mit ihrer klaren, unübersehbaren Formsprache die Blicke auf sich.


Eckig oder rund - Welcher Trend ist Ihr Favorit?


Manchmal muss das Runde ins Eckige und umgekehrt. Ob Sie dabei mutig auf Kontraste setzen oder doch lieber bei einer durchgängigen Formsprache bleiben, das hängt von den Gegebenheiten vor Ort ab.


Das Schöne ist, dass beide Trends das Stadtbild nicht nur optisch aufwerten sondern auch mit ihren inneren Werten punkten: Gleichmäßige Beleuchtung, hochwertiges Material, Energieeffiziente Reflektortechnik und Langlebigkeit.


Egal für welchen Trend Sie sich entscheiden, mit einer Qualitätsbeleuchtung von AEC ILLUMINAZIONE können Sie nur richtig liegen. Alle Leuchten werden in unserem Werk in Italien entwickelt und produziert. Sie unterliegen unserer strengen Qualitätskontrolle, durchlaufen vor der Marktreife sämtliche Prüfverfahren (u.a. der DEKRA) und verfügen über das ENEC Zertifikat.

© 2020 AEC ILLUMINAZIONE GMBH

Robert-Bosch-Straße 1 | 61267 Neu-Anspach | Email: office(at)myAEC.de | Impressum | AGB | Datenschutz