© 2019 AEC ILLUMINAZIONE GMBH

Robert-Bosch-Straße 1 | 61267 Neu-Anspach | Email: office(at)myAEC.de | Impressum | AGB | Datenschutz

STYLO

Berlin

TECHNISCHE DATEN

EIGENSCHAFTEN

Schutzklasse II (optional auch I)

IP66 / IK08

Austauschbare LED Module

Treiber austauschbar

Ansatzmontage:  ø 40mm - 60mm

ELEKTRISCHE EIGENSCHAFTEN

Versorgungsspannung  220-240V 50/60Hz

LED Strom:350mA | 525mA | 700mA

Leistungsaufnahme: 10 W - 160 W

Leistungsfaktor: >0,95 (bei Volllast)

Lebensdauer LED (Tq = 25°C): >100.000 Std L80B10 

Integriertes Überspannungsschutzmodul, Typ II, mit LED-Statusanzeige, 10kV (CM/DM)

STEUERUNGSOPTIONEN

F: Feste Ausgangsleistung, Konstantstrom

DA: Automatische Dimmung mit festem Dimmprofil

DAC: Automatische Dimmung nach Vorgabe des Anwenders mit max. 5 individuellen Dimmstufen

DB-D(I): Halbnachtschaltung über Steuerphase auf 50% Nennleistung

SV-Optik
STE-M-Optik
STW-Optik
STU-S-Optik
S05-Optik
STE-S-Optik
STA-Optik
STU-M-Optik
Mehr anzeigen

OPTIKEN 

STYLO ist mit hochleistungsfähigen Reflektor-Optiken aus Reinstaluminium von AEC ILLUMINAZIONE ausgestattet.

STE-M/S: Asymmetrische Optik für Hauptverkehrsstraßen (medium- oder engstrahlend)

STU-M/S: Asymmetrische Optik für Anliegerstraßen, (medium- oder engstrahlend)

STW: Asymmetrische Optik für breite/nasse Straßen

STA: Asymmetrische Optik für Radwege und Anliegerstraßen

S05: Asymmetrische Lichtverteilung für extrem breite Anliegerstraßen

SV: Asymmetrische Optik für schmale Hauptstraßen

 

Farbtemperatur 4.000K (optional 3.000K)

LED Lichtausbeute: 151lm/W @700mA, Ta=85°C - 4.000K

DESIGN

STYLO von AEC ILLUMINAZIONE setzt auf Design der Meisterklasse kombiniert mit einer erstklassigen Performance.

Sie stellt eine moderne Interpretation der klassischen Langfeldleuchte dar und verwandelt die städtische Straßenbeleuchtung in eine energieeffiziente und ästhetische Lichtlösung.

STYLO vereint Funktionalität mit einer einzigartigen Formgebung. Durchdachte Features runden das Design ab: So sind z.B. die einzelnen LED Module um 180° drehbar und unterschiedliche Optiken in einer Leuchte miteinander kombinierbar, um so noch gezielter unterschiedliche Beleuchtungsanforderungen zu realisieren. Mit dem optionalen "Backlight" Modul erleuchtet auch der hintere Teil der Leuchte und sorgt so für eine visuelle Lichtführung.